03.03.2024 - 06:58 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

ThyssenKrupp reduziert Verlust

Donnerstag, 8. August 2019 um 09:12

(Instock) Der im Umbau befindliche Stahl- und Industriekonzern ThyssenKrupp (Dax) reduzierte den Verlust im dritten Geschäftsquartal von 114 auf 77 Millionen Euro. Vor Steuern (EBT) schrumpfte der Gewinn von 157 auf 80 Millionen Euro, vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 243 auf 183 Millionen Euro. Der Umsatz stagnierte bei 10,78 Milliarden Euro. Im Gesamtjahr 2018/19 soll das um Sonderposten bereinigte EBIT statt 1,1 bis 1,2 Milliarden nur noch rund 0,8 Milliarden Euro (Vorjahr: 1,4 Milliarden Euro) erreichen.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2023 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz