19.07.2024 - 22:17 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Qiagen erzielt Quartalsüberschuß

Mittwoch, 30. Juli 2014 um 07:13

(Instock) Qiagen (TecDax) verdiente im zweiten Quartal 33,06 Millionen US-Dollar beziehungsweise 0,14 Dollar je Aktie – in der Vorjahresperiode waren 51,74 Millionen Dollar (0,22 Dollar je Aktie) verlorengegangen. Vor Sonderposten stieg der Gewinn je Aktie von 0,24 auf 0,25 Dollar. Im operativen Geschäft legte das Ergebnis von minus 34,16 auf plus 47,69 Millionen Dollar zu. Der Umsatz kletterte von 315,21 auf 330,84 Millionen Dollar. Die Umsatzkosten schrumpften von 146,30 auf 114,97 Millionen Dollar, die operativen Kosten von 203,08 auf 168,18 Millionen Dollar. Daneben kündigte der niederländische Laborausrüster den Rückkauf eigener Aktien für weitere 100 Millionen Dollar an.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2023 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz