20.10.2019 - 04:20 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Wochenbilanz Dax

Freitag, 20. September 2019 um 22:29

(Instock) Außer Spesen nichts gewesen – nach einem schwachen Start kehrte der Dax in der großen Verfallswoche zur Ausgangsbasis zurück. Schlußstand: unverändert 12.468 Punkte. Das neueste Allzeithoch der Börse AG (139,35 Euro) befindet sich bei 140,10 Euro. Die Berenberg Bank degradierte den Börsenbetreiber von „halten“ auf „verkaufen“ und senkte das Kursziel von 137 auf 132 Euro. Goldman Sachs stufte Covestro (44,96 Euro) von „neutral“ auf „kaufen“ hoch und erhöhte das Kursziel von 48 auf 53 Euro. Daneben degradierten die Analysten Beiersdorf (107,60 Euro) von „neutral“ auf „verkaufen“ und senkten das Kursziel von 109 auf 100 Euro. Vonovia (44,15 Euro) wurde auf die hauseigene Empfehlungsliste gesetzt und das Kursziel von 51,50 auf 57,20 Euro angehoben. ThyssenKrupp (12,68 Euro) entfernte sich vom Widerstand bei 12,89 Euro (200-Tage-Linie). Experten der DZ Bank erhöhten den „fairen Wert“ von 9,20 auf 12,50 Euro und bestätigten die Halte-Empfehlung.

Morgan Stanley stufte Lufthansa (14,07 Euro) von „übergewichten“ auf „untergewichten“ ab und halbierte das Kursziel auf 12 Euro. Merck (105,55 Euro) kehrte in die Dreistelligkeit zurück. HSBC erhöhte das Kursziel von Henkel (93,10 Euro) von 104 auf 109 Euro und bestätigte die Kaufempfehlung. Oddo BHF stufte Eon (9,02 Euro) von „neutral“ auf „kaufen“ hoch. Kursziel: unverändert 10,60 Euro. Infineon (17,43 Euro) rutschte am Freitag unter die Unterstützung bei 17,71 Euro (200-Tage-Linie).

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz