19.04.2019 - 03:12 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

TecDax: Wirecard knickt ein

Dienstag, 12. Februar 2019 um 15:26

(Instock) Der TecDax legt gegen 15.20 Uhr 22 Zähler auf 2.542 Punkte zu. Bisheriges Tageshoch: 2.561 Punkte.

Im Blickpunkt

Carl Zeiss Meditec (+ 1,7 Prozent auf 83,55 Euro) erreichte bei 84,55 Euro ein weiteres Allzeithoch.

Nach drei Verlusttagen zieht Aixtron 3,8 Prozent auf 9,73 Euro an.

Weiter abwärts bewegt sich United Internet (- 1,1 Prozent auf 31,42 Euro).

Montagssieger Wirecard (- 1,3 Prozent auf 101,85 Euro) knickt nach einem festen Start ein. HSBC reduzierte das Kursziel von 240 auf 170 Euro, bestätigte jedoch die Kaufempfehlung.

Siltronic (+ 7,0 Prozent auf 91,68 Euro) beschleunigt seine Erholung.

Erneut gefragt ist Apple-Zulieferer Dialog (+ 3,1 Prozent auf 25,91 Euro).

Vor den am Mittwoch anstehenden Zahlen klettert Jenoptik (+ 1,4 Prozent auf 29,48 Euro) weiter – bei 30,69 Euro lauert ein Widerstand.

Gewinner

1. Siltronic + 6,98 Prozent (Kurs: 91,68 Euro)
2. Aixtron + 3,82 Prozent (Kurs: 9,73 Euro)
3. Dialog + 3,14 Prozent (Kurs: 25,91 Euro)

Verlierer

1. RIB Software - 2,28 Prozent (Kurs: 11,98 Euro)
2. Wirecard - 1,31 Prozent (Kurs: 101,85 Euro)
3. United Internet - 1,07 Prozent (Kurs: 31,42 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz