19.06.2019 - 22:54 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Dax: Beiersdorf mit roter Laterne

Montag, 14. Januar 2019 um 11:58

(Instock) Der Dax büßt gegen 11.55 Uhr 77 Zähler auf 10.810 Punkte ein. Ein Euro kostet 1,1465 US-Dollar, eine Feinunze Gold 1.295 Dollar.

Im Blickpunkt

UBS erhöhte das Kursziel von VW (+ 0,3 Prozent auf 142,56 Euro) von 200 auf 210 Euro und bestätigte die Kaufempfehlung.

Zudem degradierten die Analysten Beiersdorf (- 2,5 Prozent auf 88,22 Euro) von „neutral“ auf „verkaufen“ und senkten das Kursziel von 94 auf 85 Euro.

Eon (- 0,1 Prozent auf 8,99 Euro) hadert weiterhin mit dem Widerstand bei 9,08 Euro (200-Tage-Linie). Bisheriges Tageshoch: 9,09 Euro.

Erneut gesucht ist Lufthansa (+ 1,2 Prozent auf 20,07 Euro).

Continental (- 0,5 Prozent auf 125,90 Euro) erhöhte den Umsatz im vergangenen Jahr von 44,0 auf 44,4 Milliarden Euro. Die um Sonderposten bereinigte EBIT-Marge (EBIT = Gewinn vor Zinsen und Steuern) schrumpfte von 10,8 auf 9,2 Prozent. 2019 sollen 45 bis 47 Milliarden Euro umgesetzt und eine bereinigte EBIT-Marge von rund 8 bis 9 Prozent erreicht werden.

Immobilienkonzern Vonovia (+ 1,0 Prozent auf 41,73 Euro) entfernt sich von der bei 41,23 Euro verlaufenden 200-Tage-Linie.

Gewinner

1. Lufthansa + 1,24 Prozent (Kurs: 20,07 Euro)
2. Vonovia + 1,04 Prozent (Kurs: 41,73 Euro)
3. VW + 0,27 Prozent (Kurs: 142,56 Euro)

Verlierer

1. Beiersdorf - 2,50 Prozent (Kurs: 88,82 Euro)
2. Wirecard - 2,11 Prozent (Kurs: 136,80 Euro)
3. HeidelbergCement - 1,49 Prozent (Kurs: 55,66 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz