18.10.2018 - 11:55 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: Jenoptik schwach

Donnerstag, 14. Juni 2018 um 11:54

(Instock) Der TecDax büßt gegen 11.55 Uhr 2 Zähler auf 2.901 Punkte ein.

Im Blickpunkt

Gewinnmitnahmen drücken Jenoptik auf 37,72 Euro (- 4,5 Prozent).

SMA Solar (+ 2,1 Prozent auf 42,98 Euro) kehrt zur 200-Tage-Linie bei 43,00 Euro zurück.

Anfängliche Gewinnmitnahmen schüttelt Wirecard (+ 0,3 Prozent auf 152,00 Euro) ab. Experten von Kepler Cheuvreux hoben das Kursziel von 135 auf 185 Euro an. Der Zahlungsdienstleister wird weiterhin zum Kauf empfohlen.

Die Software AG (- 0,8 Prozent auf 42,56 Euro) entfernt sich vom Widerstand bei 42,96 Euro.

Hauck & Aufhäuser erhöhte das Kursziel von United Internet (+ 1,6 Prozent auf 57,76 Euro) von 65 auf 68 Euro und bestätigte die Kaufempfehlung.

Unter Druck bleibt Pfeiffer Vacuum (- 0,6 Prozent auf 152,50 Euro) – bei 145,83 Euro befindet sich eine Unterstützung.

Aixtron (+ 0,6 Prozent auf 13,13 Euro) hadert mit der inzwischen bei 13,09 Euro verlaufenden 200-Tage-Linie.

Gewinner

1. SMA Solar + 2,14 Prozent (Kurs: 42,98 Euro)
2. Nordex + 1,82 Prozent (Kurs: 10,65 Euro)
3. United Internet + 1,55 Prozent (Kurs: 57,76 Euro)

Verlierer

1. Jenoptik - 4,46 Prozent (Kurs: 37,72 Euro)
2. SLM Solutions - 2,17 Prozent (Kurs: 36,10 Euro)
3. Siltronic - 1,36 Prozent (Kurs: 140,95 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz