18.06.2018 - 13:38 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Adidas vervierfacht Quartalsverlust

Mittwoch, 14. Mrz 2018 um 08:07

(Instock) Infolge der US-Steuerreform vervierfachte Adidas (Dax) den Verlust im Schlußquartal 2017 von 10 auf 41 Millionen Euro. Vor Steuern (EBT) sprang der Gewinn von 10 auf 124 Millionen Euro, der operative Gewinn von 41 auf 132 Millionen Euro. Der Umsatz legte von 4,50 auf 5,06 Milliarden Euro zu. Im Gesamtjahr stiegen der Gewinn von 1,02 auf 1,10 Milliarden Euro, das EBT von 1,54 auf 2,02 Milliarden Euro, der operative Gewinn von 1,58 auf 2,07 Milliarden Euro und der Umsatz von 18,48 auf 21,22 Milliarden Euro. Die Dividende für 2017 wird von 2,00 auf 2,60 Euro je Aktie angehoben. 2018 soll der Gewinn aus fortgeführten Geschäftsbereichen von 1,43 auf 1,615 bis 1,675 Milliarden Euro klettern.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz