21.12.2014 - 19:37 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

        Menü

    Home

        Wissen

        Börsen-ABC
        Anlegerrecht


        Twitter

        



Anzeige  

    Suche


    Kursabfrage


 
Kunst im Frühling



 

 

TecDax: United Internet bricht ein

Dienstag, 4. Dezember 2012 um 09:37

(Instock) Der TecDax büßt, belastet von United Internet, gegen 9.35 Uhr 6 Zähler auf 837 Punkte ein.

Im Blickpunkt

Die Investmentgesellschaft Warburg Pincus, die mit 5,53 Prozent an United Internet (- 7 Prozent auf 16,11 Euro) beteiligt ist, soll sich nach Informationen der Nachrichtenagentur „Bloomberg“ von allen 11,9 Millionen Aktien trennen. Diese würden von der Schweizer UBS zu 16,00 bis 16,50 Euro angeboten. Firmengründer Ralph Dommermuth hielt Anfang Oktober 40,93 Prozent, das Unternehmen selbst 9,77 Prozent der Anteile.

Drägerwerk (+ 0,5 Prozent auf 75,20 Euro) nähert sich der bei etwa 78 Euro verlaufenden 200-Tage-Linie.

Montagsschlußlicht Dialog (- 0,9 Prozent auf 15,12 Euro) taucht tiefer.

Erneut gesucht ist Cancom (+ 0,6 Prozent auf 13,70 Euro).

Gewinner

1. Cancom + 0,59 Prozent (Kurs: 13,70 Euro)
2. Drägerwerk + 0,52 Prozent (Kurs: 75,20 Euro)
3. Morphosys + 0,50 Prozent (Kurs: 27,00 Euro)

Verlierer

1. United Internet - 7,04 Prozent (Kurs: 16,11 Euro)
2. Jenoptik - 1,16 Prozent (Kurs: 7,91 Euro)
3. Euromicron - 1,14 Prozent (Kurs: 18,26 Euro)

GEHEIME Aktien-Strategie für stetige Gewinne?!

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

Mehr zu Drägerwerk:


 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 2012 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Bookmark setzen: Wong It! DiggIt! Del.icio.us TechnoratiFaves Spurl! Furl It Save to Yahoo! My Web