14.08.2022 - 18:43 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Nordex vervielfacht Quartalsgewinn

Mittwoch, 1. Mrz 2017 um 08:33

(Instock) Im Schlußquartal 2016 vervielfachte Nordex (TecDax) den Gewinn von 6,9 auf 31,0 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern (EBIT) legte der Gewinn von 28,6 auf 42,8 Millionen Euro zu, vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 44,3 auf 81,6 Millionen Euro. Der Umsatz kletterte übernahmebedingt von 644,0 Millionen auf 1,06 Milliarden Euro. 2016 stiegen der Gewinn von 52,3 auf 95,4 Millionen Euro, das EBIT von 126,2 auf 168,5 Millionen Euro, das EBITDA von 182,3 auf 285,5 Millionen Euro und der Umsatz von 2,43 auf 3,40 Milliarden Euro. Nordex hatte zuletzt 3,35 Milliarden Euro Umsatz in Aussicht gestellt. Im laufenden Jahr sollen, wie bereits in der vergangenen Woche veröffentlicht, 3,1 bis 3,3 Milliarden Euro umgesetzt werden und die EBITDA-Marge 7,8 bis 8,2 Prozent (2016: 8,4 Prozent) erreichen.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2022 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz