12.08.2022 - 05:00 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Daimler: Gewinneinbruch

Freitag, 22. April 2016 um 08:03

(Instock) Der von Daimler (Dax) im Anfangsquartal erzielte Gewinn brach von 2,05 auf 1,40 Milliarden Euro ein, der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 2,91 auf 2,15 Milliarden Euro. Experten hatten 2,6 Milliarden Euro EBIT erwartet. Der Umsatz legte dank eines brummenden Westeuropa-Geschäftes von 34,24 auf 35,05 Milliarden Euro zu. Der darin enthaltene China-Umsatz stieg von 3,56 auf 3,65 Milliarden Euro. Die Umsatzkosten erhöhten sich von 26,79 auf 28,10 Milliarden Euro. 2016 sollen der Umsatz und das EBIT aus laufender Geschäftstätigkeit „leicht“ gesteigert werden. Daneben gaben die Stuttgarter bekannt, daß in den USA die Abgaswerte im Zuge einer Aufforderung durch das US-Justizministerium intern untersucht werden müssen.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2022 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz