10.08.2022 - 05:00 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

GFT Technologies senkt Prognose

Montag, 27. Juli 2015 um 09:30

(Instock) GFT Technologies (TecDax) trennt sich von seiner Sparte Emagine mit insgesamt fünf Gesellschaften in Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Die Sparte setzte 2014 mit 129 Mitarbeitern 86,1 Millionen Euro um und verdiente vor Steuern (EBT) 1,66 Millionen Euro. Vor diesem Hintergrund reduziert das GFT-Management die Prognose für das Gesamtjahr. Der Umsatz soll nun 340 Millionen Euro, das EBT 29 Millionen Euro erreichen. Zuvor waren 425 Millionen Euro Umsatz und 31 Millionen Euro EBT in Aussicht gestellt worden. Hinsichtlich des Kaufpreises hüllt sich GFT in Schweigen.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2022 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz