08.08.2022 - 06:27 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

SMA Solar: Verlust mehr als verdoppelt

Donnerstag, 26. Mrz 2015 um 08:33

(Instock) Im vergangenen Jahr erhöhte sich der Verlust von SMA Solar (TecDax) auch aufgrund deutlich gestiegener Kosten von 66,9 auf 179,3 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern (EBIT) weitete sich der Fehlbetrag von 89,1 auf 164,9 Millionen Euro aus, vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 5,5 auf 58,4 Millionen Euro. Der Umsatz schrumpfte von 932,5 auf 805,4 Millionen Euro. Im laufenden Jahr rechnet der Hersteller von Solar-Wechselrichtern auf EBIT-Basis mit 30 bis 60 Millionen Euro Verlust. 2016 soll im operativen Geschäft wieder ein Gewinn erwirtschaftet werden.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2022 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz