14.08.2022 - 17:55 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Target: Mehr umgesetzt und verdient

Mittwoch, 19. November 2014 um 14:18

(Instock) Nur dank einer geringeren Steuerbelastung steigerte die US-Discountkette Target (NYSE: TGT) den Gewinn im dritten Quartal von 341 auf 352 Dollar beziehungsweise von 0,54 auf 0,55 Dollar je Aktie. Ohne Berücksichtigung von Sonderposten sank der Gewinn von 0,56 auf 0,54 Dollar je Aktie. Vor Steuern schrumpfte der Gewinn von 538 auf 512 Millionen Dollar, vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 703 auf 677 Millionen Dollar. Der Umsatz zog von 17,26 auf 17,73 Milliarden Dollar an. Analysten hatten mit 17,6 Milliarden Dollar Umsatz und 0,47 Dollar Gewinn je Aktie vor Sonderposten gerechnet. Im Schlußquartal soll der Gewinn je Aktie vor Sonderposten 1,13 bis 1,23 Dollar, im Gesamtjahr 3,15 bis 3,25 Dollar (zuvor 3,10 bis 3,30 Dollar) erreichen.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2022 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz