12.08.2022 - 04:46 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Jenoptik reduziert Prognose

Mittwoch, 15. Oktober 2014 um 23:02

(Instock) Jenoptik (TecDax) reduziert angesichts einer sich abschwächenden Konjunktur sowie Unsicherheiten in der Rüstungssparte aufgrund von verschärften Exportbeschränkungen seine Prognose für das Gesamtjahr. Der Umsatz soll nur noch das Vorjahresniveau (600,3 Millionen Euro) erreichen, der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) rund 50 Millionen Euro (2013: 52,7 Millionen Euro). Zuvor hatte der Technologiekonzern ein Umsatzplus von 5 Prozent sowie 55 Millionen Euro EBIT in Aussicht gestellt.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2022 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz