17.08.2022 - 03:28 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Software AG: Gewinneinbruch

Dienstag, 15. Juli 2014 um 08:21

(Instock) Der von der Software AG (TecDax) im zweiten Quartal erzielte Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) sackte nach ersten Berechnungen von 44,4 auf rund 25 Millionen Euro ab. Verzögerungen bei Großprojekten ließen den Umsatz von 237,7 auf etwa 197 Millionen Euro schrumpfen. Für 2014 prognostiziert der Softwareentwickler für den Geschäftsbereich BPE (Prozeßoptimierung) nur noch eine Umsatzstagnation – zuvor war ein (währungsbereinigtes) Plus von 12 bis 18 Prozent in Aussicht gestellt worden. Im Datenbankgeschäft (ETS) wird der Umsatz nach wie vor um 9 bis 16 Prozent sinken. Die operative Gewinnmarge soll 26 bis 28 Prozent (2013: 26,8 Prozent) erreichen. Anfang Mai waren die Darmstädter noch von einer „Verbesserung“ der Marge ausgegangen.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2022 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz