12.08.2022 - 03:57 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Eon vervierfacht Verlust

Mittwoch, 13. November 2013 um 08:24

(Instock) Eon (Dax) vervierfachte den Verlust im dritten Quartal von 114 auf 440 Millionen Euro. Das in fortgeführten Aktivitäten erzielte operative Ergebnis sank von plus 384 auf minus 107 Millionen Euro. Der Umsatz schrumpfte auch aufgrund des Verkaufs von Geschäftsbereichen von 28,23 auf 24,69 Milliarden Euro. 2013 sollen der um Sonderposten bereinigte Gewinn statt 2,2 bis 2,6 Milliarden nun 2,2 bis 2,4 Milliarden Euro und der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) statt 9,2 bis 9,8 Milliarden nur noch 9,2 bis 9,3 Milliarden Euro erreichen. In den vergangenen neun Monaten halbierte sich der bereinigte Gewinn von 4,02 auf 1,91 Milliarden Euro, das EBITDA sank von 8,81 auf 7,12 Milliarden Euro.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2022 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz