17.08.2022 - 03:48 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Celgene beteiligt sich an Morphosys

Donnerstag, 27. Juni 2013 um 09:27

(Instock) Im Rahmen einer Entwicklungspartnerschaft beteiligt sich das US-Biotechunternehmen Celgene (Nasdaq: CELG) mit 46,2 Millionen Euro an Morphosys (TecDax). Zusätzlich werden 70,8 Millionen Euro als Einmalzahlung fließen. Gemeinsam soll der Antikörper MOR202 zur Behandlung von Blutkrebs weiterentwickelt und vermarktet werden. Celgene erhält die weltweiten Lizenzrechte, an Morphosys werden 50 Prozent der Erlöse aus der Vermarktung in Europa gehen. Die Bayern beziffern das Gesamtvolumen des Vertrages auf bis zu 628 Millionen Euro.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2022 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz