09.12.2019 - 06:31 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Leidet Chinas Wirtschaft unter neuer Regierung?

Freitag, 31. Mai 2013 um 13:55

Von Florian Schulz

Schon in den vergangenen Wochen deuteten Frühindikatoren darauf hin, dass sich die chinesische Volkswirtschaft wieder abkühlt. Zuletzt bestätigten dies auch die aktuellsten BIP-Zahlen: Im ersten Quartal lag das chinesische Wirtschaftswachstum mit einem Plus von 7,7% unter der Markterwartung von 8,0%.

Interessant ist die Deutung seitens der Credit Suisse, warum die Markterwartungen enttäuscht wurde. Sie sieht als Auslöser vor allem den Führungswechsel im Land. So habe die Antikorruption-Kampagne von Xi Jinping bei den Einzelhandelsumsätzen zu einer Verringerung des Wachstums geführt. Gleichzeitig leide die Industrieproduktion unter der strengeren Verfolgung von Umweltsündern. Nicht wenige Fabriken wurden aufgrund ihrer Schadstoffausstöße zumindest vorübergehend geschlossen. Überdies habe die Unsicherheit über die Politik zur Eindämmung der Finanzspekulationen den Immobilienmarkt belastet.

Fazit: Es ist sicherlich keine schlechte Nachricht, dass der Kampf der neuen Regierung gegen Korruption und Umweltverschmutzung schon von Anfang an Früchte trägt. Wenn nun auch noch wirtschaftsfördernde Programme ihre Kraft entfalten (zum Beispiel im Solarsektor) dann dürfte sich die chinesische Volkswirtschaft zur zweiten Jahreshälfte hin wieder stabilisieren!

Florian Schulz ist Chefredakteur des Emerging-Markets-Trader.

Der obige Text spiegelt die Meinung der jeweiligen Autoren wider. Instock übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche rechtliche oder sonstige Ansprüche aus.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz