05.12.2019 - 21:04 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Nordex steigert Umsatz und Verlust

Mittwoch, 14. August 2019 um 08:00

(Instock) Windkraftanlagenbauer Nordex (TecDax) erhöhte den Verlust im zweiten Quartal von 40,2 auf 55,4 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuer (EBIT) stieg das Minus von 35,8 auf 50,2 Millionen Euro. Der Umsatz kletterte von 957,1 auf 990,8 Millionen Euro. 2019 sollen weiterhin 3,2 bis 3,5 Milliarden Euro umgesetzt und eine EBITDA-Marge von 3,0 bis 5,0 Prozent erzielt werden (EBITDA = Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen). Im ersten Halbjahr schrumpfte die EBITDA-Marge von 4,0 auf 1,7 Prozent.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz