21.10.2018 - 14:56 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

New York: Tesla springt an

Mittwoch, 19. September 2018 um 22:27

(Instock) Der Dow Jones-Index legte am Mittwoch zuletzt 159 Zähler auf 26.406 Punkte, der S&P 500 3 Zähler auf 2.908 Punkte zu. An der Technologiebörse Nasdaq rutschte der Composite-Index 6 Zähler auf 7.950 Punkte ab.

Die Rendite der richtungsweisenden 10-jährigen Staatsanleihe stieg auf 3,08 Prozent (+ 3 Stellen), die der 30-jährigen auf 3,24 Prozent (+ 4 Stellen). Ein Euro kostete 1,1674 Dollar, eine Feinunze Gold 1.204 Dollar.

Im Blickpunkt

Gefragt waren Facebook (+ 1,7 Prozent auf 163,06 Dollar) und Twitter (+ 1,0 Prozent auf 29,52 Dollar).

Tesla zog 4,9 Prozent auf 299,02 Dollar an.

Chipproduzent AMD (31,21 Dollar) verlor 2,2 Prozent. Morgan Stanley erhöhte das Kursziel von 11 auf 28 Dollar.

Gewinnmitnahmen drückten Microsoft auf 111,70 Dollar (- 1,3 Prozent).

Amazon (- 0,8 Prozent auf 1.926,42 Dollar) knickte wieder ein.

Dagegen schloß Alibaba (+ 3,8 Prozent auf 162,63 Dollar) wahrnehmbar erholt.

Nach Börsenschluß öffnet Red Hat (+ 0,3 Prozent auf 143,16 Dollar) seine Bücher.

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz