18.06.2018 - 15:26 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

Börse Tokio: Olympus sackt ab

Freitag, 12. Januar 2018 um 08:36

(Instock) Der japanische Nikkei 225-Index (- 0,2 Prozent auf 23.654 Punkte) und der breiter aufgestellte Topix-Index (- 0,6 Prozent auf 1.876 Punkte) gaben am Freitag weiter nach. Nebenwerte-Index Jasdaq legte 1,0 Prozent auf 183,8 Punkte zu. Fest schlossen Yascawa Electric (+ 3,8 Prozent auf 5.540 Yen), Fanuc (+ 3,0 Prozent auf 31.650 Yen), Furukawa Electric (+ 1,6 Prozent auf 6.250 Yen) und Minebea (+ 1,5 Prozent auf 2.520 Yen). Unter Druck standen GS Yuasa (- 5,6 Prozent auf 575 Yen), Olympus (- 3,8 Prozent auf 4.240 Yen), Nikon (- 3,0 Prozent auf 2.239 Yen) und Trend Micro (- 2,8 Prozent auf 6.320 Yen).

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz