23.05.2019 - 07:09 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

TecDax: Bechtle springt an

Freitag, 15. Mrz 2019 um 12:27

(Instock) Der TecDax legt gegen 12.25 Uhr 7 Zähler auf 2.659 Punkte zu.

Im Blickpunkt

2018 erhöhte Bechtle (+ 3,0 Prozent auf 79,30 Euro) den Gewinn von 114,6 auf 137,1 Millionen Euro. Vor Steuern (EBT) legte der Gewinn von 162,8 auf 193,2 Millionen Euro zu, vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 164,3 auf 195,1 Millionen Euro. Der Umsatz stieg von 3,57 auf 4,32 Milliarden Euro. Umsatz und EBT hatte der IT-Dienstleister bereits Anfang Februar veröffentlicht. Die Dividende wird von 0,90 auf 1,00 Euro je Aktie angehoben. 2019 sollen Umsatz und Gewinn „sehr deutlich“ zulegen und die EBT-Marge „mindestens“ das Vorjahresniveau (2018: 4,5 Prozent) erreichen.

Weiter abwärts bewegt sich Siltronic (- 1,7 Prozent auf 79,04 Euro). UBS empfiehlt den Waferhersteller zum Verkauf. Kursziel: 65 Euro.

Gefragt bleibt United Internet (+ 1,3 Prozent auf 33,35 Euro).

Citigroup degradierte Donnerstagsschlußlicht Wirecard (- 8,8 Prozent auf 105,00 Euro) von „neutral“ auf „verkaufen“ und senkte das Kursziel von 144 auf 100 Euro.

Gewinner

1. Bechtle + 3,05 Prozent (Kurs: 79,30 Euro)
2. Isra + 2,50 Prozent (Kurs: 34,85 Euro)
3. Software AG + 2,13 Prozent (Kurs: 32,54 Euro)

Verlierer

1. Wirecard - 8,77 Prozent (Kurs: 105,00 Euro)
2. RIB Software - 1,69 Prozent (Kurs: 12,76 Euro)
3. Silltronic - 1,69 Prozent (Kurs: 79,04 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz