17.07.2019 - 05:12 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter & Facebook

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

 

Dax: BMW im Rückwärtsgang

Montag, 11. Februar 2019 um 15:44

(Instock) Tauziehen um 11.000 Punkte – gegen 15.40 Uhr legt der Dax 90 Zähler auf 10.997 Punkte zu. Ein Euro kostet 1,1292 US-Dollar, eine Feinunze Gold 1.305 Dollar.

Im Blickpunkt

Adidas (+ 0,4 Prozent auf 199,25 Euro) entfernt sich von der Unterstützung bei 198,46 Euro (200-Tage-Linie).

Die Deutsche Bank (+ 2,0 Prozent auf 7,34 Euro) taucht auf.

Talfahrt unterbrochen – am Dienstag will ThyssenKrupp (+ 0,4 Prozent auf 14,48 Euro) das erste Geschäftsquartal bilanzieren.

Spekulationen um die geplante Briefportoanhebung (später, aber höher) beflügeln wieder einmal die Deutsche Post (+ 2,3 Prozent auf 25,83 Euro). UBS reduzierte das Kursziel von 37,20 auf 33,40 Euro, bekräftigte jedoch die Kaufempfehlung.

Das Gerangel der Telekom (- 0,1 Prozent auf 14,12 Euro) mit der bei 14,21 Euro verlaufenden 200-Tage-Linie hält an. Bisheriges Tageshoch: 14,23 Euro.

J.P. Morgan senkte das Kursziel von BMW (- 0,8 Prozent auf 68,97 Euro) von 75 auf 70 Euro. Die Einstufung „untergewichten“ blieb unverändert.

Neues Kursziel von Daimler (- 0,2 Prozent auf 47,93 Euro): 69 Euro (zuvor 77 Euro). Die Empfehlung bleibt bei „übergewichten“.

Gewinner

1. Wirecard + 5,36 Prozent (Kurs: 102,05 Euro)
2. Post + 2,26 Prozent (Kurs: 25,83 Euro)
3. Deutsche Bank + 2,00 Prozent (Kurs: 7,34 Euro)

Verlierer

1. BMW - 0,81 Prozent (Kurs: 68,97 Euro)
2. Merck - 0,46 Prozent (Kurs: 94,64 Euro)
3. Daimler - 0,16 Prozent (Kurs: 47,93 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2018 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Datenschutz