24.07.2017 - 14:48 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: Drillisch zieht an

Freitag, 14. Juli 2017 um 17:46

(Instock) Der TecDax legte am Freitag zuletzt 10 Zähler auf 2.299 Punkte zu. Tageshoch: 2.304 Punkte / Tagestief: 2.287 Punkte.

Im Blickpunkt

Erneut gefragt war Drillisch (+ 1,6 Prozent auf 54,81 Euro).

Vortagessieger Xing (- 1,6 Prozent auf 238,30 Euro) knickte ein.

Im Rahmen eines beschleunigten Verfahrens hat Lizenznehmer Janssen die US-Zulassung für Guselkumab zur Behandlung von moderater bis schwerer Schuppenflechte erhalten. Der Wirkstoff wurde mit Hilfe der Antikörper-Bibliothek von Morphosys (+ 7,0 Prozent auf 66,80 Euro) entwickelt. Hinsichtlich der Höhe der mit der Zulassung fälligen Meilensteinzahlung machte Morphosys keine Angaben.

Schwach tendierte Evotec (- 1,6 Prozent auf 14,15 Euro).

Gewinnmitnahmen schüttelte Aixtron (+ 1,3 Prozent auf 7,32 Euro) ab.

Unverändert haltlos präsentierte sich GFT Technologies (- 2,8 Prozent auf 14,95 Euro).

Gewinner

1. Morphosys + 6,98 Prozent (Kurs: 66,80 Euro)
2. SMA Solar + 5,69 Prozent (Kurs: 29,92 Euro)
3. Drillisch + 1,65 Prozent (Kurs: 54,81 Euro)

Verlierer

1. GFT - 2,80 Prozent (Kurs: 14,95 Euro)
2. Evotec - 1,63 Prozent (Kurs: 14,15 Euro)
3. Xing - 1,57 Prozent (Kurs: 238,30 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2017 by instock.de | Mediadaten | Impressum