24.04.2017 - 23:01 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: Abstufung belastet Carl Zeiss Meditec

Donnerstag, 20. April 2017 um 17:47

(Instock) Der TecDax legte am Donnerstag nach einer verhaltenen Achterbahnfahrt zuletzt 3 Zähler auf 2.017 Punkte zu. Tageshoch: 2.018 Punkte / Tagestief: 2.006 Punkte.

Im Blickpunkt

Die DZ Bank degradierte Carl Zeiss Meditec (- 1,6 Prozent auf 41,92 Euro) von „halten“ auf „verkaufen“. Kursziel: unverändert 38 Euro.

Erneut gefragt war Siltronic (+ 1,0 Prozent auf 63,50 Euro).

Dialog (+ 1,0 Prozent auf 41,39 Euro) setzte seine Erholung fort.

Mittwochsschlußlicht SMA Solar legte 2,1 Prozent auf 24,30 Euro zu.

Nach fünf Verlusttagen tauchte die Software AG (+ 0,1 Prozent auf 36,02 Euro) zaghaft auf – am Freitag will der Softwareentwickler Quartalszahlen veröffentlichen.

Unter Druck blieb Medigene (- 3,2 Prozent auf 11,35 Euro). Bei 10,02 Euro befindet sich eine Unterstützung.

Gewinner

1. Aixtron + 3,42 Prozent (Kurs: 3,75 Euro)
2. SMA Solar + 2,08 Prozent (Kurs: 24,30 Euro)
3. RIB Software + 1,50 Prozent (Kurs: 12,86 Euro)

Verlierer

1. Medigene - 3,16 Prozent (Kurs: 11,35 Euro)
2. Carl Zeiss Meditec - 1,61 Prozent (Kurs: 41,92 Euro)
3. Wirecard - 1,13 Prozent (Kurs: 52,62 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2017 by instock.de | Mediadaten | Impressum