23.04.2017 - 13:56 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

      Menü

    Home

      Wissen

      Börsen-ABC
      Anlegerrecht


        Twitter

        



Anzeige  


 

Suche

 


Kursabfrage

 



 
Kunst im Frühling


 


 

 

 

TecDax: Nordex springt an

Freitag, 17. Mrz 2017 um 17:48

(Instock) Der TecDax legte nach einem schwachen Start zuletzt 10 Zähler auf 1.999 Punkte zu. Neues Allzeithoch: 1.999,23 Punkte / Tagestief: 1.981 Punkte.

Im Blickpunkt

Lars Bondo Krogsgaard, Vorstandsvorsitzender von Nordex (+ 5,3 Prozent auf 14,12 Euro), verläßt den Windkraftanlagenbauer vorzeitig am 31. März 2017. Nachfolger wird sein bisher für das operative Geschäft zuständige Stellvertreter José Luis Blanco. Krogsgaard hatte zuletzt mit einer verhaltenen Prognose für 2017 und 2018 für Unmut gesorgt.

Nach drei Verlusttagen zog Siltronic 2,6 Prozent auf 55,92 Euro an.

Schwach schloß Morphosys (- 1,8 Prozent auf 56,11 Euro).

Donnerstagsschlußlicht Qiagen (+ 0,6 Prozent auf 27,52 Euro) tauchte erst am Ende auf.

TecDax-Absteiger Stratec (- 3,1 Prozent auf 52,32 Euro) knickte ein. Am Montag kehrt Aixtron in den Index zurück.

Gewinner

1. Nordex + 5,33 Prozent (Kurs: 14,12 Euro)
2. Siltronic + 2,62 Prozent (Kurs: 55,92 Euro)
3. Drillisch + 1,97 Prozent (Kurs: 45,53 Euro)

Verlierer

1. Stratec - 3,09 Prozent (Kurs: 52,32 Euro)
2. SMA Solar - 2,98 Prozent (Kurs: 25,24 Euro)
3. ADVA - 1,98 Prozent (Kurs: 10,40 Euro)

 

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 1999 - 2017 by instock.de | Mediadaten | Impressum