25.10.2014 - 20:11 | Lesezeichen | Startseite | Newsletter | Suche | Kontakt | Seite drucken | Sitemap   
 
   

Wo Sie neue
Boom-Börsen finden?!

 

  Geheime Aktien-Gewinnstrategie?!

        Menü

    Home

        Wissen

        Börsen-ABC
        Anlegerrecht


        Twitter

        



Anzeige  

    Suche


    Kursabfrage


 
Kunst im Frühling



 

 

TecDax: Pfeiffer bricht ein

Dienstag, 19. Februar 2013 um 09:44

(Instock) Der TecDax legt gegen 9.40 Uhr 1 Zähler auf 899 Punkte zu.

Im Blickpunkt

Im vergangenen Jahr erhöhte Pfeiffer Vacuum (- 7,3 Prozent auf 83,55 Euro) den Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) nach vorläufigen Zahlen von 61,8 auf 67,7 Millionen Euro. Der Umsatz schrumpfte von 519,5 auf 461,3 Millionen Euro. Die EBIT-Marge stieg von 11,9 auf 14,7 Prozent. Anfang November 2012 hatte der Vakuumpumpen-Hersteller für das Gesamtjahr mindestens 470 Millionen Euro Umsatz sowie eine operative Gewinnmarge von 15 Prozent prognostiziert. Pfeiffer litt bereits im vorangegangenen dritten Quartal unter einer schwachen Nachfrage aus Asien. Aufgrund des zuletzt unsteten Geschäftsverlaufes wagt das Unternehmen keine Prognose für 2013.

Anschlußkäufe schieben QSC auf 2,68 Euro (+ 3,1 Prozent).

Erneut hadert Solarworld (+ 1,3 Prozent auf 1,27 Euro) mit der bei 1,29 Euro verlaufenden 200-Tage-Linie.

Dialog will am Mittwoch Zahlen vorlegen. Im Vorfeld zieht der Chiphersteller 2 Prozent auf 13,89 Euro an.

Gewinner

1. QSC + 3,11 Prozent (Kurs: 2,68 Euro)
2. Dialog + 2,03 Prozent (Kurs: 13,89 Euro)
3. Solarworld + 1,27 Prozent (Kurs: 1,27 Euro)

Verlierer

1. Pfeiffer - 7,30 Prozent (Kurs: 83,55 Euro)
2. Süss - 1,19 Prozent (Kurs: 8,74 Euro)
3. Bechtle - 0,74 Prozent (Kurs: 37,37 Euro)

 

GEHEIME Aktien-Strategie für stetige Gewinne?!

Nutzen Sie auch unser Börsen-Lexikon.

Mehr zu Dialog:


 

Anzeige


 


 
 
 
 
 
 
 
       
     


© 2012 by instock.de | Mediadaten | Impressum | Bookmark setzen: Wong It! DiggIt! Del.icio.us TechnoratiFaves Spurl! Furl It Save to Yahoo! My Web